top of page

Müde? Erschöpft?

Die Tage werden derzeit immer kürzer, die Sonne scheint kaum, es ist trüb und kalt.


Viele Menschen fühlen sich müde, ausgelaugt und schlapp.


Die Zeitqualität im Dezember ist eher ambivalent. D.h. einerseits bekommt unser Körper bei der Dunkelheit den Impuls sich auszuruhen, innerlich zur Ruhe zu kommen. Andererseits wollen wir Menschen jetzt noch so viele Dinge im alten Jahr zu Ende bringen und uns auf die Weihnachtszeit vorbereiten. Geschenke kaufen, Plätzchen und Stollen backen, an den Weihnachtsfeiern teilnehmen, zum Weihnachtsmarkt gehen und und und. Die Liste ist lang, was erledigt werden will.

Das kann uns auslaugen, müde machen, das Immunsystem schwächen.


Mit dem heutigen Impuls will ich dich daran erinnern, dass du mit einfachen Dingen fit bleiben kannst.

-tägliche Spaziergänge (auch wenn es draußen schon dunkel ist)

-täglich (am besten vormittags) eine Lichtdusche mit einer Tageslichtlampe

-lasse dich in der Apotheke oder beim Arzt über Vitamine/Mineralstoffe beraten. Was hilft deinem Körper?

-besprich mit deinem Arzt, ob Wechselduschen für dich geeignet sind.

-gönne deinem Körper Entspannung.


Bitte beachte, dass die Empfehlungen keinen Arztbesuch ersetzen und keine Erkrankungen heilen.

Was tust du für dich, um dein Immunsystem zu stärken und in dieser Jahreszeit gesund zu bleiben?


32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page